Die Punktspielrunde der Saison 2021 ist beendet und sie endete für den TC Eggstätt wahrlich „meisterlich“.
Von den vier angetretenen Mannschaften wurden gleich zwei Meister ihrer jeweiligen Gruppen. Und das sogar noch völlig unangefochten und souverän! Sowohl die Herren als auch die Herren 40 gewannen jeweils alle ihre Begegnungen und landeten damit ungeschlagen mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze.

                                        (Tabellen jeweils anklicken zum Vergrößern)

Bei den Senioren der Herren 60 lief es leider nicht ganz so erfolgreich, sie ließen in sportlicher Manier den anderen Mannschaften den Vortritt und belegten am Ende den 8. Platz bei acht teilnehmenden Mannschaften.

Unser Nachwuchs kämpfte sehr brav und tapfer, in der immerhin erst zweiten Saison errangen die Buben und Mädels der Altersklasse bis 12 Jahren den respektablen 5. Platz bei sieben teilnehmenden Mannschaften mit einem am Ende fast ausgeglichenen Punkteverhältnis.

Auch die Mannschaften des TSV Bad Endorf (bis 15 bzw. bis 18 Jahre), wo einige unserer Jüngsten mitspielen, hielten sich wacker und belegten jeweils Platz 5 bei sechs bzw. sieben teilnehmenden Mannschaften.

                                                Der TCE gratuliert allen recht herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.