Informationen für Kinder und Jugendendliche

Der TC Eggstätt arbeitet hier mit dem Tennistrainer Christoph Burger zusammen. Christoph hat ein Studium des Sportmanagements erfolgreich abgeschlossen und ist lizensierter Tennistrainer. Er ist selbst aktiver Spieler in der Landesliga und war auch bereits mehrere Jahre in den USA als Tennisspieler aktiv.

Christoph arbeitet bereits erfolgreich u.a. in Wasserburg im Jugendbereich und hat sich mittlerweile auch einen großen Erfahrungsschatz aneignen können.

Derzeit sind etwa ein Dutzend Kinder im regelmäßigen Training und der TC Eggstätt würde sich freuen, wenn wir die Anzahl der tennisspielenden Kinder im Verein noch ausbauen könnten!

Wir werden auch mit der Schule kooperieren und versuchen, für die Kinder ein tolles, abwechslungsreiches Training und Programm anzubieten, bei dem der Spaß und die Freude eindeutig an erster Stelle stehen.

 Der Verein bietet an, nach Absprache ein kostenloses Schnuppertraining durchführen zu können, um erst mal zu sehen, ob es auch „das Richtige“ ist.

Haben Sie, liebe Eltern, bitte keinerlei Berührungsängste und kontaktieren Sie den Verein (über das Kontaktformular, persönlich oder per Handy – siehe Startseite) jederzeit!

 

Kosten

Was das Kinder- und Jugendtraining beim TC Eggstätt auch attraktiv macht, ist die Tatsache, dass wir die Preisstruktur weiterhin für die Eltern attraktiv halten können.

Die Trainerstunde wird voraussichtlich 30,- € kosten, bei einer angestrebten Gruppenstärke von vier Kindern belaufen sich die Kosten damit auf 7,50 € pro Kind.  Zieht man dann noch den Vereinszuschuss ab, den der TCE weiterhin gewährt (3 € pro Kind für jede anwesende Trainerstunde), kostet dieses professionelle Training gerade mal 4,50 € pro Stunde!

Dies ist sicher ein Top-Angebot, und eine ideale Möglichkeit, das Tennistraining einfach auch nur einmal auszuprobieren.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder!